Stellen Sie hier eine kostenlose Anfrage und erhalten Sie bis zu 3 Angebote für eine Fertiggarage.

Fertiggaragen Maße

Nahezu jeder Berufstätige in den gehobenen Schichten unserer Gesellschaft besitzt ein eigenes Automobil. Logischerweise stellt sich in Folge dessen die Frage, wo man das Auto unterbringt, wenn man es einmal nicht benötigt. Gerade im Winter und zu Urlaubszeiten lassen viele Erwerbstätige ihr Auto gerne einmal stehen und steigen auf öffentliche Verkehrsmittel um.

Durch Länge und Breite des Autos wird für den Unterstellplatz eine große Grundfläche auf dem eigenen Grundstück benötigt. Entscheidet man sich für eine Fertiggarage als Abstellplatz für das Auto, braucht man als Käufer zunächst eine ungefähre Vorstellung, wie viel Platz diese einnehmen wird. Erst dann kann man - unter Umständen gemeinsam mit einem Architekten - den Bau vorantreiben.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Fertiggaragen in vielen erdenklichen Größen und Formen erworben werden können. Standardmodelle fangen bei einer Länge von circa fünf Metern an, allerdings reicht diese Länge nur aus, um einen Kleinwagen unterzustellen. Bei Limousinen und Familienwagen hingegen wird eine Länge von sieben Metern und mehr die Regel sein, weswegen sich solche Garagen in den Sortimenten vieler Hersteller wiederfinden lassen.

Die Breite hingegen reicht von zwei Metern bis hin zu vier Metern. Offensichtlich ist, dass eine Menge Spielraum für den Hausbauer gegeben ist. Sowohl hinsichtlich der Breite als auch hinsichtlich der Länge stehen ihm zahlreiche Möglichkeiten der Variation zur Verfügung.

Hinzu kommt, dass die unterschiedlichen Garagen auch in der Höhe variabel sind. Manche Garagen sind lediglich etwas mehr als zwei Meter hoch, andere hingegen bieten eine Deckenhöhe von drei Metern. Es lässt sich dementsprechend schwer prognostizieren, welche Garage nun die absolut richtige für den Einzelnen ist. Die Fertiggaragen Maße müssen vom Kunden selbst bestimmt werden.

Das wiederum ist auch gut so. Wird erst im Nachhinein (also nach Fertigstellung eines Hauses) die Entscheidung für eine Garage gefällt, kann man aus vielen unterschiedlichen Maßen die korrekten Größen wählen und erhält eine passgenaue Fertiggarage für das eigene Grundstück. Unverzüglich kann das gewünschte Modell angeliefert und gebaut werden.

Das ist einerseits im Sinne von Garagenkäufern, die fertige Garagen ganz nach ihren individuellen Vorstellungen erhalten, wie auch andererseits von Garagenherstellern und -verkäufern, die mit der Errichtung beauftragt werden und damit ihr Geschäft am Laufen halten können.

Preislich ergeben sich bei allen erdenkbaren Kombinationen kaum Unterschiede. Folglich besitzen Kunden bei den Maßen für Fertiggaragen zum Vorteil aller eine Menge Spielraum.